Cybex Silver Pallas-fix Test

In diesem Artikel berichten wir von unserem CYBEX Pallas-fix Test.
Der Hersteller hat den Slogan “for all tomorrow´s people“ und demnach sollten auch seine Kindersitze die jüngsten Mitglieder in der Gesellschaft schützen. Ob das Cybex gelingt untersuchen wir in unserem Test.
Dazu prüfen wir uns zunächst einmal den Lieferumfang an und schauen uns die Altersklassen an. Danach betrachten wir die Sicherheitsaspekte und das Material vom CYBEX Pallas-fix. Der Bericht endet mit einem Fazit.

Cybex Silver Pallas-fix im Überblick

  •  Tiefenverstellbares und patentiertes Sitzkissen
  •  Verständliche Bedienungsanleitung erleichtert den Einbau
  •  Sitz kann durch wenige Handgriffe mitwachsen
  •  Stiftung Warentest vergab die Note „Gut“
  •  Sitz kann mit elf Kilogramm etwas schwer sein
ab € 182,39

Testsieger

Unser Testergebnis: 5,0 

Zum Anbieter Vergleichen

Das %%name%%

Lieferumfang:

Der Lieferumfang von diesem Kindersitz umfasst den CYBEX Pallas-fix sowie das ISOFIX Connect System. Das System minimiert die Fehlerquote und hat einigen Eltern das Leben leichter gemacht. Auch die Sicherheit hat sich dadurch erhöht, da der Sitz mit dem Auto verbunden ist. Vorab sollten Eltern überprüfen, ob das ISOFIX System auch mit ihrem Auto getestet und zugelassen wurde. Erst dann kann die Sicherheit gewährleistet werden. Wenn das nicht der Fall ist, dann muss der Cybex Pallas-fix ohne das ISOFIX System im Auto montiert werden. Dazu wird dann der 3-Punkt-Gurt vom Auto genutzt.

Außerdem bekommen Eltern noch eine Sitzeinlage dazu. Diese kann genutzt werden, wenn der Kindersitz dem Kind in der Normgruppe I nicht ganz passt. Das Kissen bietet zudem eine hohe Luftzirkulation und ist so besonders im Sommer ein willkommenes Hilfsmittel. Wenn Eltern sich nicht ganz sicher sind, ob das Sitzkissen einfach zu nutzen ist, hilft ein Blick in den Bericht der Stiftung Warentest. Sie hat in ihrem Test unter anderem für den Sitzumbau und für die Größenanpassung jeweils die Note „Sehr gut“ vergeben.

Cybex Silver Pallas-fix aus dem Kindersitze Test
Cybex Silver Pallas-fix: Ein gelungener und solider Kindersitz

Altersklassen:

Der Sitz richtet sich an Eltern von Kindern, die zwischen neun Monaten und zwölf Jahren alt sind. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass der Kindersitz nicht für Babys geeignet ist und dass er mitwachsen kann. Dazu genügen wenige Handgriffe. Danach kann auch ein Kind, welches in die Normgruppe II oder III fällt sicher im Kindersitz sitzen. Und wenn das Kind liegen möchte, dann reicht ein Griff von vorne. Für den Komfort vergab die Stiftung Warentest die Note „Gut“.

Sicherheitsaspekte:

Das tiefenverstellbare und patentierte Sitzkissen bietet, verglichen mit einem Hosenträgergurt System, dem Kind optimalen Schutz bei einem Frontalaufprall. Da sich die Energie nicht auf einem Punkt fokussiert wird, sondern sie sich über das Kissen verteilt und letztlich durch die Energie absorbierenden Materialien abgebaut wird.

Die verwendeten Materialien wurden durch die Stiftung Warentest auf Schadstoffe getestet.
Eltern sollten wissen, dass ein erhöhtes Schadstoffaufkommen zu einer Abwertung führt. Die Stiftung Warentest befand, dass das bei dem CYBEX Pallas-fix nicht geschieht.
In den Bereichen Weichmacher, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), Organophosphor – Flammschutzmittel und bei phenolischen Verbindungen gab es immer die Note „Sehr gut“.
Natürlich hat der Sitz in diesem Bereich auch die Note „Sehr gut“ bekommen.

Fazit:

Wir haben den CYBEX Pallas-fix auf verschiedene Punkte überprüft und aufgezeigt, dass das ISOFIX Connect System, Einbaufehler minimiert.
Ist kein ISOFIX System im Auto vorhanden, wird der Sitz über den 3-Punkt-Gurt befestigt.
Auch der Komfort für das Kind ist hervorzuheben. Das bequeme und tiefenverstellbare Sitzkissen erweist sich nicht nur im Sommer als hilfreich, sondern es kann auch optimalen Schutz bei einem Unfall bieten.

Letztlich wurde deutlich, dass der Sitz die Note „Sehr gut“ im Bereich „Schadstoffe“ von der Stiftung Warentest bekommen hat.
Insgesamt erhielt der Sitz übrigens die Note „Gut“. So können Eltern sicher sein, dass sie mit dem CYBEX Pallas-fix ein hochwertiges Produkt erwerben.

%d Bloggern gefällt das: