Cybex Gold Aton 4 Test

Heute berichten wir von unserem Cybex Aton 4 Test. Das wird der zweite Kindersitz, den wir von diesem Hersteller testen und wir sind gespannt, ob der Kindersitz ebenfalls unsere Erwartungen erfüllen kann.

Cybex Gold Aton 4 im Überblick

  •  Flacher Liegewinkel verhindert Nach-Vorne-Kippen
  •  Flacher Liegewinkel senkt die Gefahr plötzlicher Atemnot
  •  Extra gepolsterte Y-Gurte sorgen für reichlich Komfort
  •  Babyschale absorbiert Energie, die bei einem Unfall entsteht
  •  ISOFIX System muss dazu gekauft werden
ab € 130,48
Unser Testergebnis: 4,0 

Zum Anbieter Vergleichen

Das %%name%%

Lieferumfang:

Der Cybex Aton 4 wird ohne ISOFIX System geliefert. Sie gehört zum optionalen Zubehör. Stattdessen wird die Babyschale mit dem 3-Punkt-Gurt auf dem Autositz befestigt. Außerdem kann die Babyschale durch das Aton Base 2 Fix System am Sitz befestigt werden.

Der Cybex Aton 4 im Kindersitze Test
Cybex Aton 4: Cleverer Kindersitz für die Jüngsten

Altersklassen:

Die Babyschale ist für Kinder geeignet, die in die i-Size Klasse fallen. Dabei verhindert ein flacher Liegewinkel, dass der Kopf nach vorne wegkippt. Außerdem wird durch den flachen Winkel die Gefahr der plötzlichen Atemnot reduziert. Des Weiteren können die Sitzhöhe und die Kopfstütze verstellt werden. Letztere hat acht verschiedene Stufen mit integrierter Gurtführung. Diese sind übrigens besonders gepolstert, sodass die Y-Gurte bequem sind.

Sicherheitsaspekte:

Die Sicherheit wird zum einen durch den linearen Seitenaufprallschutz gegeben, der die Energie bei einem Unfall abbaut. Dafür sorgt ebenfalls die Energie absorbierende Schale. Komplementiert wird der Schutz durch das XXL Sonnendach, welches vier Positionen einnehmen kann und einen UVP50+ Schutz bietet. Und der Bezug der Babyschale kann bei 30° C im Schongang gewaschen werden.

Fazit:

In diesem Test hat sich gezeigt, dass die Babyschale aufgrund ihrer Eigenschaften, wie der Energie absorbierenden Schale und dem linearen Seitenaufprallschutz, das Baby optimal schützen kann. Dazu kommt, dass der Kopf nicht nach vorne kippen kann, was bei einem Unfall mit hoher Wahrscheinlichkeit fatal wäre. Des Weiteren ist die Babyschale gut zu transportieren und leicht zu reinigen. Kurz um: Die Babyschale wird Ihnen und Ihrem Kind sicherlich viel Freude bereiten.

%d Bloggern gefällt das:
Blogtotal Foxload blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis